Eurowings verlängert Gratis-Umbuchungen um mehrere Monate

| Mallorca |
Landender Eurowings-Flieger.

Landender Eurowings-Flieger.

Foto: Ultima Hora

Die auch auf Mallorca vertretene Lufthansa-Gruppe verlängert erneut die schon seit vergangenem August bestehende Möglichkeit kostenloser Umbuchungen. Bis zum 31. Mai sei es nunmehr bei allen Tarifen von Lufthansa, Swiss, Austrian Airlines, Brussels Airlines und Eurowings möglich, Flüge gratis umzubuchen, heißt es in einer Pressemitteilung. Ursprünglich galt diese Regelung nur bis Februar.

Umbuchungen seien beliebig oft möglich, solange sie vor dem Stichtag erfolgen. Danach sei "noch eine weitere Umbuchung möglich".

Nach Mallorca fliegen Eurowings, Lufthansa und Swiss.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Majorcus / Vor 8 Monaten

@abc: "Den Prozess verloren hat und nicht einmal nach dem Urteil das Geld zurückerstattet? DIESE Eurowings möchte also, dass ich wieder per Vorkasse buche?" Ja - ist doch völlig normal dort ... oder Ryanair oder ... Zur Belohnung bekommt die Konzernmutter Lufthansa doch noch Staatsgelder ... Besser Bahn fahren! @Roland: "Heizungen abgestellt," super für die Umwelt! @ Hans Georg Ziegler: Echt jetzt - haben Sei Lust auf so viel HeckMeck mit der EW? Den Aufwand an Zeit & Nerven ersetzt Ihnen niemand!!!

Hans Georg Ziegler / Vor 8 Monaten

abc. wenn Sie doch den Prozess gewonnen haben, steht einer Zwangsvollstreckung doch nichts entgegen. Warum berichten Sie nur einseitig und komplett neben der Sache? Es würde den Lesern hier sicherlich interessieren, wie die Zwangsvollstreckung, wenn Sie dann ein Urteil haben, abgelaufen ist?

Roland / Vor 8 Monaten

Der Flugverkehr ist völlig zum Erliegen gekommen: "Airport Köln/Bonn zum Flugzeugparkplatz umfunktioniert 31 Passagiermaschinen stünden aktuell auf der kleinen Start- und Landebahn oder dem Vorfeld – umgewidmet in einen großen Parkplatz für die Flugzeuge. Der Airport kann sich nicht sicher sein, ob alle Gesellschaften die Parkgebühren bezahlen können. Die Flughafengesellschaft versucht selbst zu sparen. Beim Terminal 2, dass in vielen Bereichen außer Betrieb ist, wurden Heizungen abgestellt, um Geld zu sparen."

Hajo Hajo / Vor 9 Monaten

Zwei Anbieter haben auch die kostenlose Stornierung bis 13 Tage vor Abreise im Programm.

petkett / Vor 9 Monaten

Einem nackten Mann kann keiner in die Tasche greifen. So ist es auch mit Fluggesellschaften wo wenig bis nichts ist, ist auch so gut wie nichts zu holen. Kurzfristig, ganz kurzfristig buchen ist eine kleine Hilfe. Lösungen für diese Probleme gibt es nicht, nur wertlose Versprechen.

Roland / Vor 9 Monaten

@ abc

Bei mir wurden die Flüge auch storniert. Meine Erstattung, die ich online gestellt habe, wurde umgehend bearbeit und auch das Geld kam sehr schnell. Das gleiche auch bei TUIfly.

abc / Vor 9 Monaten

Reden wir hier von DER kulanten Eurowings, die von sich aus im Frühjahr meine Flüge storniert hat und sie mir nicht innerhalb der vorgeschriebenen 14 Tage zurückerstattet hat? Auf die erste und zweite Mahnung nicht reagiert hat. Dem Mahnbescheid ohne Begründung widersprochen hat. Den Prozess verloren hat und nicht einmal nach dem Urteil das Geld zurückerstattet? DIESE Eurowings möchte also, dass ich wieder per Vorkasse buche? Den Humor muss man haben.