Jetzt bekommt auch Can Picafort einen Lidl-Supermarkt

| Mallorca |
In Peguera wurde vor einigen Monaten eine Filiale eröffnet.

In Peguera wurde vor einigen Monaten eine Filiale eröffnet.

Foto: Lidl

Die deutsche Discountkette Lidl setzt ihren Expansionskurs auf Mallorca ungebrochen fort. Am Donnerstag, 20. Mai, um 10 Uhr wird nach Angaben des Unternehmens eine Filiale im Badeort Can Picafort eröffnet, und das in Anwesenheit des Bürgermeisters der zuständigen Gemeinde, Joan Monjo. Der neue Markt befindet sich im Gewerbepark Son Baulo.

In den vergangenen Monaten waren bereits Lidl-Supermärkte im Urlauberort Peguera und an der Aragón-Straße in Palma eingeweiht worden.

Aktuell hat Lidl auf den Balearen 26 Filialen, 21 davon auf Mallorca. Rund 600 Beschäftigte sind direkt für den Discounter tätig, 480 weitere Arbeitsplätze hängen, so Lidl, indirekt von dem Unternehmen ab.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Hajo Hajo / Vor 7 Monaten

MM Archiv =

Lidl setzt auf Mallorca auf einheimische Ware .....23-04-2021 | Nachrichten | Lokales .....Lidl setzt auf Mallorca auf einheimische Ware

andi@ Roland@ Einfach mal den Kalender der heimischen Wochenmärkte aufrufen denn dort werden Sie geholfen.

Hans Georg Ziegler / Vor 7 Monaten

Ich verstehe die Kommentare hier nicht. LIDL ist ein Top - Unternehmen mit guten Produkten, die Angestellten werden gut bezahlt und in Deutschland beginnt LIDL mit der Ausstattung von kostenlosen Ladestationen für E - Autos. Was ist daran schlecht? Die blöden Urlauber mieten lieber Verbrennerfahrzeuge zu überhöhten Wucherpreisen. Soviel zum Umweltschutz.

Roland / Vor 7 Monaten

@ andi:

Das ist so.

Hajo Hajo / Vor 7 Monaten

andi@ was soll das unqualifizierte Gerede? Was wissen denn Sie vom Binnenmarkt und heimischen Produkten im Vergleich? WANN waren Sie überhaupt in einem spanischen Lidl oder Aldi und kennen das Angebot?

Demokratie ist =

1. Überlassen Sie gefälligst den Kunden, oib sie dort einkaufen wollen Sie entscheiden alleine.

2. In Europa herrscht frei Marktwirtschaft.

Roland / Vor 7 Monaten

@Don Miguel: Meine Anmerkung nicht richtig gelesen.

andi / Vor 7 Monaten

Das wird auf Kosten des einheimischen Lebensmitteleinzelhandels gehen. Lidl lohnt sich? - für wen? gilt auch so in Deutschland.

nürnberger / Vor 7 Monaten

Na, toll! Da will man mal im Urlaub was anderes sehen und dann werden die Urlaubsdestinationen mit Aldi, Lidl + Co zugepflastert.... Wobei, so richtig hat man Deutschland auf Mallorca ja nicht verlassen;)

Don Miguel / Vor 7 Monaten

Mensch, Roland, Sie sind ja ein richtiger Fuchs! Leute mit einem nicht so soliden Inselwissen wie Sie denken wahrscheinlich, dass dieser Lidl eigentlich ausschließlich für die Wintertouristen in Can Picafort gedacht war, welche den Ort jedes Jahr zwischen November und April überfluten. Chapeau!

Lockdown-Michel / Vor 7 Monaten

Man sollte meinen, dass es jetzt langsam genug Lidl-Filialen auf Malle gibt. Ich persönlich vermisse jedenfalls Mercadona ein wenig, seit ich wieder in Deutschland lebe.

Roland / Vor 7 Monaten

Lidl und Aldi scheinen sich dort ja gut etabliert zu haben und setzen noch auf Expansion. Das hat wohl kaum etwas mit den Touristen direkt zu tun.