Gilt als Top-Manager in Spanien: Hotelunternehmer Gabriel Escarrer | Efe

0

In der Rangliste der 50 besten CEOs, die jährlich von der renommierten Zeitschrift Forbes veröffentlicht wird, ist der mallorquinische Hotelunternehmer Gabriel Escarrer, Executive Vice President von Meliá Hotels International, auf den neunten Platz der besten Führungskräfte Spaniens 2021 gewählt worden.

Escarrer ist zudem der einzige Vertreter des spanischen Tourismussektorsin unter den Top auf der Liste. Die Jury erklärte zur Begründung, dass der Mallorquiner nicht nur beständig an der Spitze des führenden Hotelunternehmens des Landes stehe, sondern "gerade in der Krise außergewöhnliche Führungsqualitäten bewiesen habe"

Gabriel Escarrer bewerter die Aufnahme in die Top 10 der besten CEOs in Spanien 2021 als "eine enorme Anerkennung, insbesondere in diesem komplexen Jahr der wirtschaftlichen Erholung. Die Auszeichnung ist eine Genugtuung für das Unternehmen, die uns zweifellos dazu anspornt, unsere Bemühungen fortzusetzen, damit der Tourismussektor den Aufschwung in Spanien anführt und wieder sein volles Potenzial zur Wirtschaft und Beschäftigung des Landes beiträgt."

Die Liste der 50 besten CEOs wird von einer Jury erstellt, die sich aus 13 nationalen und internationalen Wirtschaftspersönlichkeiten zusammensetzt.