Bewerten

An zwei Tagen findet die "Fira d' Andratx", ein großer Frühlingsmarkt statt. Am Haupttag, am Sonntag, werden einheimische Tierrassen, lokale Produkte, landwirtschaftliche Geräte und Kunsthandwerk präsentiert.

Programm:

Samstag:
Um 16 Uhr Pferdeschau auf dem Carrer de Son Lluís.
Ab 21 Uhr „Ruta de la Tapa”, zahlreiche Tapasstände auf der Plaça d’Espanya und Livemusik bis 2 Uhr.

Sonntag:
ab 10 Uhr Kunsthandwerkermarkt in den Gärten des Rathauses und den umliegenden Straßen mit Präsentationen einheimischer Tierrassen, lokaler Produkte und landwirtschaftlicher Geräte.
Von 10 bis 14 Uhr Kinderanimation.
Um 11 Uhr Folkloretänze -und musik.
Von 11 bis 14 Uhr Show-Cooking auf der Terasse Barba-rossa.
Um 12 Uhr Pferdeschau auf der C/de Son Luis.
Um 12 Uhr Wettbewerb im Motorsägen.
Ab 13.30 Uhr Gastrostände auf dem Passeig de Son Mas.

Weitere Informationen
Termine und Ort:
  1. Vom bis auf Andratx Finalizado