Nachrichten des Tages 4. Dezember 2021
Nachrichten / Lokales
Placeholder-preview

Lokales

Neues Institut für Aus- und Weiterbildung auf Mallorca

Die „Fitcom Akademie” , eine zertifizierte Aus- und Weiterbildungseinrichtung, wird 2022 einen Standort auf Mallorca eröffnen.

Martin Ansorge

Das britische Kreuzfahrtschiff "Iona" bei seinem Besuch im Hafen von Palma.

Lokales

Erster Besuch von britischem Mega-Kreuzfahrtschiff auf Mallorca

Ein Gigant der Meere, der dank neuester Technologie sogar umweltfreundlich im Mittelmeer unterwegs ist.

MM-Redaktion

Francina Armengol besucht die Labors für Immunologie, Mikrobiologie und Molekularbiologie der UIB.

Lokales

Millionen Euro für die Beschäftigung junger Menschen auf Mallorca

Es handelt sich dabei um europäische Fördermittel zur Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise auf den Balearen.

MM-Redaktion

Die Rettungskräfte transportiert den verletzten Mann ab.

Lokales

Mann mit Messer in Kopf gestochen

Der Täter ist derzeit noch auf der Flucht.

MM-Redaktion

Die Polizei regelt den Verkehr nach dem Unfall.

Lokales

Geisterfahrer verursacht schweren Unfall bei Manacor

Drei Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt. Der Unfallverursacher musste noch vor Ort einen Alkohol- und Drogentest abgeben.

MM-Redaktion

In Son Torrella bei Escorca wurden im November 717 Liter Niederschlag pro Quadratmeter registriert. Die dritthöchste Zahl seit Beginn der Aufzeichnungen vor über 40 Jahren..

Lokales

Rekord-November: Dreimal so viel Regen wie im Durchschnitt

Die höchste Niederschlagsmenge im vergangenen November gab es auf den gesamten Balearen in Son Torrella bei Escorca mit 717,8 Litern pro Quadratmeter.

MM-Redaktion

Im September 2021 gab es bereits den europäischen Wasserflugzeugkongress in Port de Pollença. 94 Kongressteilnehmer aus 14 europäischen Ländern kamen dafür nach Mallorca.

Lokales

Wettkampf der Wasserflugzeuge auf Mallorca

Das könnte ein neues Highlight in Mallorcas Event-Kalender werden.

MM-Redaktion

Blick auf die Klostermauern mit der Insel Sa Dragonera im Hintergrund.

Lokales

Überreste des Klosters „La Trapa“ vielleicht bald Kulturerbe

Die Prüfung des Verfahrens kann bis zu zwei Jahre dauern.

MM-Redaktion

Ausgabe vom 2. Dezember 2021
Portada