Wie Sie das Mallorca Magazin als E-Paper lesen können

| |
Das Mallorca Magazin kann auch bequem von zu Hause als E-Paper gelesen werden.

Das Mallorca Magazin kann auch bequem von zu Hause als E-Paper gelesen werden.

Foto: Mallorca Magazin

Gerade in Zeiten wie diesen ist das Internet dienlicher denn je. Auch allen MM-Freunden, die derzeit keine Möglichkeit haben, die Print-Ausgabe zu lesen, kann geholfen werden. Das Mallorca Magazin gibt es auch als E-Paper. Bequem von zu Hause bestellen und auf dem Computer, dem Tablet oder dem Smartphone lesen.

Hier geht es direkt zum MM-E-Paper

Auch unsere aktuelle Ausgabe (MM 16/2020) ist wieder prall gefüllt mit spannenden Geschichten rund um die Insel. Und natürlich auch mit allen aktuellen Corona-Themen und den Auswirkungen, die die Pandemie auf die Balearen hat.

Aus dem Inhalt:

"Ein verlorenes Jahr" lautet die Überschrift des Haupttextes in der Rubrik "Mallorca Aktuell". Es geht um die Auswirkungen der Virus-Pandemie und des Lockdowns auf die Balearen-Wirtschaft, den Insel-Tourismus und den Arbeitsmarkt auf Mallorca

Der Stadtstrand von Palma – menschenleer.

Im Thema der Woche "Vor dem Neustart" beleuchten wir Zukunftskonzepte und sprechen mit Umweltschützern, die fordern, den derzeitigen Stillstand für ein Umdenken zu nutzen.

Was nehmen wir mit aus dieser Zeit? Mallorca-Bewohner erzählen uns und Ihnen in der Rubrik Gesellschaft, welche Erkenntnisse sie während dieser schweren Zeit gewonnen haben, was sie gelernt haben und warum Corona ihre Sicht auf viele Dinge nachhaltig geändert hat.

Wir haben außerdem bei Tierparks und Zoos nachgefragt, wie sie mit der Krise umgehen und uns aufgemacht, herauszufinden, was es eigentlich mit der "Ruine von Alcúdia" auf sich hat, einer ehemaligen Diskothek mit einer ziemlich spannenden Geschichte.

So sieht sie aus, die Party-Ruine von Alcúdia

Im Artikel "Wir sind echt krank vor Sehnsucht" erzählen uns Zweithausbesitzer, die derzeit nicht auf die Insel reisen dürfen, was sie an Mallorca am meisten vermissen und auf was sie sich besonders freuen, wenn sie wieder kommen dürfen.

Außerdem: Wie ein Paella-Koch das Internet nutzt, wie Kultur online funktioniert, und die große Frage, welche Airlines eigentlich am Himmel bleiben.

Welche Fluggesellschaften werden die Coronakrise überstehen?

Wir wünschen viel Freude beim Lesen. Bleiben Sie gesund!

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.