Kino und Theater dürfen wieder mehr Zuschauer einlassen. | ultimahora.es

10

Die Restriktionen gegen die Corona-Pandemie auf Mallorca werden zum Teil leicht gelockert. So können an diesem Montag, 15. Februar, die Einkaufszentren wieder öffnen. Sie hatten seit dem 13. Januar vollständig schließen müssen. Der Einlass für Kunden ist auf 30 Prozent des üblichen Aufkommens beschränkt. Die Öffnung ist von Montag bis Freitag bis 20 Uhr vorgesehen.

Kino und Theater dürfen ihrerseits jetzt wieder mehr Zuschauer einlassen. Die Einlassbeschränkung wird von 30 auf 50 Prozent angehoben.

Bewohner von Seniorenheimen, die ihre zweite Corona-Impfdosis erhalten haben, dürfen erstmals seit sechs Monaten wieder ihre Unterkünfte auswärts verlassen. Mehr Infos dazu gibt es hier

Bars und Restaurants müssen hingegen weiter geschlossen bleiben. Dies gilt zumindest bis zum 2. März und schließt auch den Balearen-Feiertag vom 1. März als Brückentag mit ein. Die Gastronomie darf seit Mitte Januar lediglich Gerichte und Getränke zum Mitnehmen anbieten.

Gesellschaftliche Zusammenkünfte sind nach wie vor auf Mitbewohner beschränkt. Nähere Infos finden Sie hier unter dem Stichwort "Private Treffen"

Die nächtliche Ausgangssperre bleibt weiterhin zwischen 22 Uhr und 6 Uhr morgens bestehen.

Ähnliche Nachrichten

Die Balearen-Regierung wird die geltenden Restriktionen am Freitag, 26. Februar, erneut überprüfen, um zum 2. März hin möglicherweise Änderungen in Kraft zu setzen.

Umfrage
Abstimmung ist geschlossen
1567 Stimmen
58.65%
20.87%
18.38%
2.11%