porcella rostida. comida cocina mallorquina, restaurante can mateu

0

Zutaten (für 6 Personen)

1 Spanferkel von 4-5 Kg
1 ganze Knoblauchzwiebel
2 kleine Tassen Olivenöl
3 Zitronen
Salz Pfeffer

Zubereitung

Spanferkel portionsgerecht einschneiden und die Knochen schon vor dem Garen zerschlagen. Das übernimmt auf Wunsch auch der Metzger. Auf ein Ofenblech legen, Zitronen auspressen und Saft über das Spanferkel träufeln, reichlich salzen und mit im Mörser zerhacktem Knoblauch und Petersilie, vermischt mit dem Öl, begießen. Mit Alufolie bedecken und 1 Stunde lang im sehr gut vorgeheizten Holzbackofen braten. Ganz zum Schluss ohne Folie braunbraten lassen. Dabei immer wieder mit dem eigenen Saft begießen, damit das Fleisch saftig bleibt.

Man sagt, dass Spanferkel nur bei trockenen Wetter wirklich knusprig wird. Gute Köche beweisen allerdings das Gegenteil.