In einem Park in Pamla ist das Pärchen gesehen worden. | www.ultimahora.es

0

Ein junges Paar ist am Mittwochmittag verhaftet worden, nachdem es in einem Park in Palma, vor den Augen vieler Kinder, Geschlechtsverkehr hatte.

Gegen 12.30 gingen bei der Notrufzentrale 091 einige Anrufe ein. Passanten meldeten ein junges Paar, das “wild und überschwänglich” übereinander herfiel, obwohl sich Kinder in der Nähe befanden. Gleichzeitig meldeten Eltern das Liebespaar bei der Lokalpolizei. Es handelte sich dabei um einen etwa 20-jährigen blonden Mann und eine etwas ältere dunkle Frau. Als die Polizei eintraf, war das Pärchen bereits geflohen.

Wenige Minuten später gingen erneut Anrufe bei der Zentrale ein, die Liebenden hatten ihr Kuschelnest ein paar Straßen weiter hinter ein Gebüsch verlegt. Dort wurden die beiden von der Polizei gestellt.

Der Park in Palmas Stadtteil Son Espanyolet, in dem das Paar zuerst gesichtet wurde, befindet sich in der Nähe einer Bildungseinrichtung. Rund 20 Kinder zwischen drei und vier Jahren sowie deren Eltern hielten sich zu dem Zeitpunkt im Park auf.

Ähnliche Nachrichten

Die Polizei verhaftete das Paar wegen Exhibitionismus in einem schweren Falle aufgrund der jungen unfreiwilligen Zuschauer.