José Márquez mit einer von "seinen" Tüten. | Teresa Ayuga

0

José Márquez arbeitet in Palma auf Mallorca bei C&A. Bald kennen Kunden des Bekleidungshändlers in ganz Europa das Gesicht des Verkäufers ...

C&A suchte unter seinen Angestellten Gesichter, die auf den neuen Einkaufstüten des Konzerns prangen sollten. Tausende in den fast 1600 Filialen in Europa machten mit, vier der vielen eingesandten Bilder wurden ausgewählt und landeten im Pop-Art-Style auf der Tüte. Eines davon zeigt den 24-jährigen Mallorquiner, der seit 2016 für C&A im Einkaufszentrum Fan am Rand von Palma arbeitet.

José hat sich einige Tage lang überlegt, was er für das Foto anzieht. Er wollte so rüberkommen, wie sein Charakter ist: fröhlich, dynamisch und lustig.

Ähnliche Nachrichten

Die anderen "Tüten-Models" stammen aus Berlin und zweimal aus Belgien. José wird sicher noch einige Reaktionen in den kommenden Wochen und Monaten sammeln können. Eine Freundin entdeckte sein Antlitz bereits in einem Bus in Krakau, ein Ex-Kollege sah ihn in Berlin.