Auch Ex-Mega-Park-DJ Banjee moniert niedrige Gehälter

| Palma, Mallorca |
Trubel im "Mega-Park".

Trubel im "Mega-Park".

Foto: Mallorca Magazin

Die Debatte um die Bezahlung von Discjockeys an der Playa de Palma auf Mallorca geht weiter. Nachdem Bierkönig-DJ Biene damit gedroht hatte, wegen der niedrigen Gehälter abzuwandern, äußerte sich jetzt der ehemalige Mega-Park-DJ Banjee.

Wenn man in Deutschland in einem kleinen Club 300 Euro pro Abend bekomme, so sehe das auf Mallorca leider ganz anders aus, schrieb der Discjockey in einem Gastbeitrag für "Bild Mallorca". "Sollte Dein Laden mal einige Tage nicht mehr so gefüllt sein, wird Deine 80-Euro-Gage mal eben auf 50 Euro gekürzt, aber wenn der Laden übervoll ist, hast Du natürlich eine feste Gage."

Eigentlich müsste man auf der Insel dagegen angesichts des großen Andrangs 800 Euro pro Abend bekommen, so DJ Banjee. Doch die Einstiegsgagen würden lediglich 50 bis 130 Euro betragen.

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Maldavion / Hace 5 months

Bitte Vergleiche Gärtner und Co nicht mit DJ. Ich hab selber viele Jahre auf Mallorca als DJ gearbeitet und kenne mich da entsprechend aus. Nehmen wir mal ehemals RIU Palace mit einem abendlichen Durchfluss von 4000 Gästen a 15 Euro Eintritt macht 60.000 Euro pro Nacht alleine an der Tür. Als LJ bekommst du 50 Euro die Nacht bei 10 Stunden Arbeit pro Nacht. Das ist ein Stundenlohn von 5 Euro.

Metti / Hace 5 months

Leser: Der deutsche Handwerker nimmt weitaus mehr, als der Mallorquiner: zB Klempner Mallorqiner ca 20€, der deutsche min. 32€...usw

Leser / Hace 5 months

Das wird veröffentlicht! Aber wer spricht mal über die Gehälter der Hotelangestellten, der vielen Handwerker hier??? Den Gärtnern???? Alle wollen doch nur billig und saufen den Wein auch wenn dieser bspw 60€ kostet... das passt doch alles nicht mehr!!!!!! Auch wir bezahlen hier in Euro... schon mal darüber nachgedacht...???

Majorcus / Hace 5 months

Angebot & nachfrage als Preisbilder?