Jon Bon Jovi landet in Palma de Mallorca

| Palma, Mallorca |
Jon Bon Jovi besteigt die "Norwegian Pearl".

Jon Bon Jovi besteigt die "Norwegian Pearl".

Foto: Ultima Hora

Der US-Glamour-Rocker Jon Bon Jovi hat in einem Flugzeug Mallorca erreicht und die Nacht zum Mittwoch in einem Hotel in Cala Major verbracht. Bereits am Dienstag besichtigte er den Oceanliner "Norwegian Pearl". Der Musiker betrat lächelnd den Pott und ließ sich von Pressevertretern fotografieren.

Bon Jovi ("Bed of Roses") gibt auf dem Oceanliner unter dem Motto "Runaway to Paradise" am Mittwochabend um 19 Uhr ein Konzert und geht dort auch auf Tuchfühlung mit seinen Fans.

Die hatten mindestens 2000 Euro pro Person für die Tour bezahlt. Das Schiff soll noch bis Mittwochabend im Hafen von Palma liegen und dann nach Barcelona fahren.

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Majorcus / Vor 1 Monat

Ich wünsche Herrn Jovi wieder eine bessere Entwicklung seiner Karriere, damit er das nicht mehr machen muß!

Gregor Westelbar / Vor 1 Monat

Sooo kann man seine credibility natürlich auch verbrennen.... Vor Spiessern auf einem Deppencarrier Pseudorock spielen.... Wäre Lemmy wohl eher nicht passiert!

Thomas Berthold / Vor 1 Monat

Muss der auch die Ecotasa bezahlen ??