Robert Lewandowski und Gattin Anna Lewandowska halten den gemeinsamen Moment in Port d'Andratx auf Mallorca per Selfie fest. | Guillem Rosselló / ultimahora.es

10

Europas Fußballer des Jahres 2020 und gleichzeitiger FIFA-Weltfußballer, Robert Lewandowski, genießt Urlaubstage im Südwesten von Mallorca. Am Sonntagvormittag wurde er gesehen, wie er mit seiner Frau Anna Lewandowska durch Port d'Andratx spazierte. Das Paar ließ sich auch bereitwillig gemeinsam mit Passanten fotografieren, die den 32-Jährigen Profikicker erkannt hatten, berichtete die spanische Tageszeitung Ultima Hora auf ihrer Online-Seite.

Das Paar ließ sich auch bereitwillig gemeinsam mit Passanten fotografieren.

Nicht nur auf Mallorca, sondern auch in Madrid: Der FC-Bayern-Stürmer und Kapitän der polnischen A-Nationalmannschaft ist, das berichtet etwa das Fußball-Portal FCBinside.de, ins Blickfeld der Spanier geraten. So sei Real Madrid angeblich daran interessiert, den Starstürmer für 60 Millionen Euro Ablösesumme einkaufen zu wollen. In Bayern habe man indes, so das Portal, kein Interesse an einem Verkauf. Lewandoskis Vertrag laufe dort noch zwei Jahre bis 2023.

In Port d'Andratx nutzte unterdessen der derzeit wegen einer Verletzung pausierende Bayern-Stürmer den sonnigen Sonntagvormittag zum Schlendern über die Molen des Fischerhafens. Später aß das Ehepaar mit seinen beiden Töchtern in einem bekannten Restaurant in der Gegend, berichtete Ultima Hora weiter.

Ähnliche Nachrichten

Lewandowski, der ein Haus auf der Insel besitzt, hatte zuvor in den sozialen Netzwerken ein Foto mit seinen Töchtern geteilt. "Ziemlich einzigartig, in dieser Phase des Jahres mit meinen Mädels zusammen zu sein", hatte der Familienvater dazu geschrieben.