Der Höhepunkt der Prozessionen während der Semana Santa ist in der Regel der Karfreitag. Gleichwohl gibt es in vielen Dörfern der Insel auch am Ostermontag noch Prozessionen. Das Foto zeigt, wie bei einer Kerze während des Zuges das tropfende Wachs entfernt wird. | Jaume Morey

0

Die meisten Prozessionen finden auf der Insel während der Karfreitag "Semana Santa" von Palmsonntag bis Karfreitag statt. Doch einige besonders schöne Prozessionen stehen erst am Ostersonntag an. Hier gibt es eine kurze Übersicht.

Llucmajor
Ostersonntag, 17. April Prozession um 9 Uhr Start: Rathaus


Sóller
Ostersonntag, 17. April
Prozession Um 9 Uhr – Start: Parròquia de Fornalutx;
Um 9:30 Uhr – Start: Parròquia de Sant Bartomeu de Sóller;

Port de Sóller
Ostersonntag, 17. April
Um 12 Uhr – Start: Parròquia catòlica de Sant Ramon de Penyafort


Sineu
Ostersonntag, 17. April
Prozession ab 11.30 Uhr Start: Plaça Mercadal


Inca
Ostersonntag, 17. April
Prozessionen um 11 Uhr Start: Iglesia Santa María d'Inca


Pollença
Ostersonntag, 17. April
Prozession um 11.30 Uhr Start: Plaça Major

Ähnliche Nachrichten

Capdepera
Ostersonntag, 17. April
Prozession 12 Uhr Capdepera,
Gottesdienst 10 Uhr Cala Rajada