Verband der Ferienvermieter glaubt an gute Auslastung im Sommer auf Mallorca

| Mallorca |
Antonio Barceló (l.) und Jordi Mora vom Einzelhandelsverband Pimem vor der Presse.

Antonio Barceló (l.) und Jordi Mora vom Einzelhandelsverband Pimem vor der Presse.

Foto: Ultima Hora

Der Verband der Vermieter von Ferienwohnungen auf Mallorca Habtur rechnet mit einer Auslastung von immerhin 80 Prozent ab Juli. Das sagte am Mittwoch dessen Chef Antonio Barceló vor Journalisten.

An den Ostertagen hätten viele Urlauber ebenfalls bereits solche Immobilien angemietet. 30 Prozent Ferienwohnungen hätten zur Verfügung gestanden, davon seien 30 Prozent vor allem von Deutschen, Österreichern und Schweizern gebucht worden. Auch einige spanischsprachige Inselresidenten hätten dieses Angebot wahrgenommen.

Barceló bezeichnete die anstehende Saison, die im Juni beginnt, als volatil und voller Unwägbarkeiten angesichts der anhaltenden Corona-Krise. Sie werde aber auf jeden Fall länger dauern.

An der Pressekonferenz nahm auch der Chef des Einzelhandelsverbandes Pimem, Jordi Mora, teil. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

frank / Vor 4 Monaten

Kümmert euch als Verband endlich mal um diese zig tausendfache illegale Ferienvermietung.Sowas z.B.würde ich mir von einem Verband wünschen.Da hättet ihr erstmal genug Unterhaltung.