Altbau im historischen Zentrum von Palma. | Ultima Hora

0

Die Preise für Luxusobjekte im historischen Zentrum von Palma de Mallorca sind bereits mit denen in Städten wie Paris, London oder Stockholm zu vergleichen. An Straßen wie der Rambla, Sant Feliu, Montisión, Colón, Morei oder Sant Jaume betrage der Quadratmeterpreis bei Luxusimmobilien inzwischen 20.000 Euro, teilte das Maklerbüro Building Palma mit.

Was nicht allzu herausragende Gebäude anbelangt, liegt die Preisspanne den Angaben zufolge zwischen 9000 und 15.000 Euro.

Ähnliche Nachrichten

Unabhängig von der pandemiebedingt angespannten Lage seien die Preise im Luxussegment ungebrochen nach oben gegangen, zitierte die MM-Schwestrzeitung Ultima Hora Natalia Bueno vom Maklerverband. 25 Prozent der Immobilienverkäufe auf der Insel seien dort verortet.