0

Der vom Mallorca Magazin präsentierte Event "Music and Talk", der dieses Mal in Palmas Aquarium an der Playa de Palma gastierte, war ein voller Erfolg. Knapp 200 Gäste zeigten sich begeistert vom abwechslungsreichen Musik-Mix und lauschten interessiert den Erzählungen der Talk-Gäste. Am Ende gab es für die Meisten kein Halten mehr.

Zur aktuellen Ausgabe der Eventreihe hatte sich Gastgeber Willi Meyer etwas ganz besonderes ausgedacht. Bevor die knapp 200 Musikbegeisterten den Veranstaltungsraum im Palma Aquarium betraten, ging es in die Tiefe – zu den Haien! Knapp eine Stunde lang konnten die Gäste die Räuber der Tiefsee im Untergeschoss des Aquariums bestaunen, bevor oben auf der Bühne ordentlich eingeheizt wurde.

"Willi Meyer and Friends" sorgten wie gewohnt für gute Stimmung, mal rockig, mal romantisch gelang dem Musiker und seiner Band eine gute Mischung. Dazwischen sorgten die Talkgäste für spannende Unterhaltung. Autor und Kölsch-Poet Ulrich List zitierte Passagen aus seinem Buch "Krummbüchel" und sorgte mit einem Mundart-Gedicht für teils exzessive Lacher, ehe das 17-Jährige mallorquinische Talent Toni Nadal die Drummsticks übernahm und den Saal am Schlagzeug beben ließ.

Sängerin und Komponistin Kristina Bach, die in Banyalbufar im Norden von Mallorca lebt und mit dem Song "Atemlos", den sie für Helene Fischer geschrieben hat, einen Riesenerfolg feierte, gewährte den Zuschauern teils ganz private Einblicke in das Leben einer Textdichterin. "Schubladensongs habe ich nicht, ich glaube dafür bin ich viel zu faul", so die 52-Jährige, die leider wegen einer Zahn-OP nicht singen konnte.

Highlight des Abends war wohl für die Meisten der Auftritt von Mike Kennedy alias Michael Kogel. Der mittlerweile 70-Jährige feierte 1966 mit seiner Band Los Bravos und dem Song "Black is Black" einen Welthit. Gleich zwei mal gab er das Lied am Samstagabend zum besten. Für die Zuschauer gab es kein Halten mehr. Sie sangen mit, klatschten und grölten vor Begeisterung ob der immer noch tollen Stimme des Sängers, der es sichtlich genoss, mal wieder auf der Bühne zu stehen.

Wie immer saß man im Anschluss an die Show noch bei Wein und Häppchen zusammen, unterhielt sich und ließ den Abend revue passieren. Viele freuen sich schon auf die nächste Ausgabe von "Music and Talk", die am 27. Dezember steigen wird.