TV-Tipp: „Fernsehgarten” aus dem kanarischen Frühling

| | Spanien |
Sänger Sascha Pierro der Band Marquess feiern an der Playa de Amadores "Julia".

Sänger Sascha Pierro der Band Marquess feiern an der Playa de Amadores "Julia".

Foto: ZDF/Sascha Baumann

Vielleicht auch bald wieder auf Mallorca, nun erst mal von den Kanaren. Wegen der Coronakrise mussten drei geplante Aufzeichnungen der Show „ZDF-Fernsehgarten on tour” in diesem Jahr abgesagt werden. Da der Sender aber schon seit Jahren Frühlingsstimmung von den kanarischen Inseln in die deutschen Wohnzimmer transportiert, wird am Sonntag, 3. Mai, um 12 Uhr ein „Fernsehgarten” wiederholt, der schon im Früjahr 2019 zu sehen war. Die Show entstand an der Playa de Amadores im Süden von Gran Canaria.

Als musikalische Gäste begrüßte Moderatorin Andrea Kiewel unter anderem Glasperlenspiel, Loona, Luca Hänni, Netta, Dario G, Jaden Bojsen, Marquess und Micar.

Uli Kunz ist Meeresbiologe, Unterwasserfotograf sowie Forschungstaucher und bezeichnet sich selbst gern als einen großen „Wasserliebhaber”. Was er mit dem Slogan „Mit den Ozeanen schonend umgehen” meint, erläutert er im Talk.

Die aktuelle und passende Bademode präsentiert Style-Expertin Astrid Rudolph gemeinsam mit ihren Models. Für einen weiteren Service steht der Hamburger Bartender und Cocktail-Experte Uwe Christiansen zur Verfügung, der seine originellen Drinks sowohl mit als auch ohne Alkohol herstellt.

ZDF-Fernsehgarten on Tour
Zwei Männer gegen zwei Frauen -
Unterhaltende Spiele auf der Hüpfburg
mitten im Atlantik.
Foto: ZDF/Sascha Baumann

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.