Beim Eröffnungsfrühstück im Kocina Club auf Mallorca. | Michael Maier

0

Neue kulinarische Attraktion im Einkaufszentrum Son Moix direkt unter dem Restaurant Schwaiger Xino's in Palma de Mallorca: Der Kocina Club hat im ersten Obergeschoss seine Tore für Kochkurse, Workshops, Weinproben, private Events und vieles mehr geöffnet.

Hinter dem Projekt, das voll auf Nachhaltigkeit und ökologische Produkte setzt, stecken Maria Noguera und Fernando Castellanos, der sich auf der Insel bereits mit erfolgreichen Vorhaben wie dem Gastromarkt San Juan im denkmalgeschützten Schlachthof S'Escorxador hervorgetan hat. Für April plant der Unternehmer einen ökologischen Streetfood-Markt im Santa-Catalina-Viertel.

Zunächst geht es aber im Kocina Club auf 280 Quadratmetern um die Verköstigung eines anspruchsvollen Publikums, etwa mit mexikanischer Küche, Schokolade-Workshops, Säften, Milch-Shakes oder Buddha Bowls. Per Facebook informieren die Macher ständig über das Programm.

Ähnliche Nachrichten

(aus MM 46/2018)