0

Ein verregnetes Wochenende, ein grauer Montag: So startet Mallorca in die neue Woche. Doch das Wetter wird sich nach Angaben der Meteorologen wieder bessern. Je nach Wetterdienst sollen die Höchsttemperaturen bis Donnerstag wieder bis 26 Grad steigen.

Für Montag wurden lediglich 20 Grad vorausgesagt. Neben sonnigen Abschnitten ist auch immer wieder mit dunklen Wolken zu rechnen, aus denen kurzzeitig heftiger Regen fallen kann. Die Schauer werden zum Teil von Blitz und Donner und stürmischen Windböen begleitet.

Das staatliche Wetteramt sprach für Montag eine Wetterwarnung der Alarmstufe Gelb aus. Danach ist stellenweise mit Wetterphänomenen wie Regenflut, Blitzschlag oder hohem Wellengang an den Küsten zu rechnen. In Palma brach der Wind Äste von den Straßenbäumen ab.

Ähnliche Nachrichten

Für Dienstag sind wechselhafte Bewölkung ohne Regen, für Mittwoch Sonnenschein pur angekündigt. Die Tiefsttemperaturen liegen bei 14, bis 15 Grad, steigen bis zum kommenden Wochenende wieder auf 17 Grad an. Die Wassertemperatur in den balearischen Küstengewässern beträgt 23 Grad.