Brandstifter legt drei Feuer in Palma de Mallorca

| | Plaça Espanya, Palma de Mallorca |
Vor der Bar T’Estim zündete der Unbekannte Tische und Stühle an

Vor der Bar T’Estim zündete der Unbekannte Tische und Stühle an.

Foto: Lokalpolizei

Die Lokalpolizei von Palma de Mallorca fahndet nach einem Brandstifter. Der Unbekannte soll am Samstag in den frühen Morgenstunden drei Feuer gelegt haben. Das berichtet die mallorquinische Tageszeitung Ultima Hora. Alle drei Bränden brachen im Stadtzentrum rund um die Plaça Espanya aus.

Zum ersten Einsatz wurden Polizei und Feuerwehr um 3.45 Uhr gerufen. Vor der Bar T’Estim standen Tischen und Stühle im Außenbereich in Flammen. Nur zwanzig Meter weiter brannte das Vordach eines Schnellimbisses. Verstärkungen forderten die Feuerwehrmänner an, als auch noch ein Feuer vor einer nahgelegenen Werkstatt gemeldet wurde.

Die Polizei sucht die Gegend nach Verdächtigen ab, wurde aber nicht fündig. Nun sollen Aufzeichnungen von Überwachungskameras ausgewertet werden, um den Täter dingfest zu machen. (cls)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.