16-jährige Schwedin in Cala Llombards ertrunken

| | Cala Llombards, Mallorca |
Die Cala Llombards.

Die Cala Llombards.

Foto: JULIAN AGUIRRE

Eine 16-jährige Schwedin ist am Sonntagmittag in der Cala Llombards ertrunken. Ihre Freunde fanden sie bewusstlos auf dem Wasser treibend und alarmierten die Polizei.

Die Jugendliche soll nach Angaben der MM-Schwesterzeitung unter Herzproblemen gelitten haben. Zusammen mit ihren Freunden hatte sie eine felsige Strandzone aufgesucht, um dort zu schwimmen.

Obwohl die Rettungskräfte schnell vor Ort waren, konnten sie nichts mehr für das Mädchen tun. Eine Autopsie soll Klarheit über die genauen Todesumstände der Touristin geben. (mais)

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Currently there are no comments.