Motorradfahrer stirbt auf Kreisverkehr auf Mallorca

| Llucmajor, Mallorca |
Beamte der Guardia Civil im Einsatz.

Beamte der Guardia Civil im Einsatz.

Foto: Ultima Hora

Bei einem schweren Motorradunfall am Kreisverkehr von Cala Blava südöstlich von Palma de Mallorca ist der 28-jährige Fahrer ums Leben gekommen. Der Crash ereignete sich nach Angaben der Rettungskräfte gegen 21 Uhr am Sonntagabend auf der Landstraße Richtung Arenal. Über die Unfallursache ist noch nichts bekannt geworden.

An dem Kreisverkehr zweigt eine Straße nach Maioris und Badia Gran ab und eine andere zum gutbürgerlichen Vorort Cala Blava.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.