Nadal muss Benefizspiel für Flutopfer verschieben

| | Palma, Mallorca |
Musste sich einer Fußgelenksoperation unterziehen: Rafael Nadal.

Musste sich einer Fußgelenksoperation unterziehen: Rafael Nadal.

Foto: T. Ayuga

Tennisstar Rafael Nadal hat am Dienstag per Twitter verkündet, das für den 7. Dezember in Palma geplante Benefizspiel zugunsten der Flutopfer von Sant Llorenç verschieben zu müssen. Grund ist eine Fußgelenksoperation.

Die Operation sei gut verlaufen, teilte der mallorquinische Sportler mit. Nadal hatte sich persönlich an den Aufräumarbeiten in Sant Llorenç beteiligt und seine Tennisakademie als Notunterkunft zur Verfügung gestellt. Am 26. Oktober hatte er angekündigt, im Velodrom der Inselhauptstadt für den guten Zweck spielen zu wollen.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.