Fornalutx gehört erneut zu den schönsten Dörfern Spaniens

| | Fornalutx |
Wer durch die Gassen von Fornalutx spaziert, macht eine Reise in die Vergangenheit.

Wer durch die Gassen von Fornalutx spaziert, macht eine Reise in die Vergangenheit.

Foto: T. Ayuga

Fornalutx hat es nach 2017 erneut auf die Liste der schönsten Dörfer Spaniens geschafft. Das gab die "Asociación los pueblos más bonitos de España" bekannt. 79 Orte wurden ausgezeichnet, darunter elf Neuzugänge - allesamt in Festlandspanien.

Der Verband zeichnet alljährlich Orte aus, die sich durch den Erhalt ihrer Architektur und den Landschaftsschutz auszeichnen, aber auch durch eine gute Verkehrsplanung und Sauberkeit.

Das Bergdorf Fornalutx konnte die Jury bereits im vergangenen Jahr unter anderem durch seine Lage im Herzen der Serra de Tramuntana und seinen nostalgischen Charme überzeugen und gilt damit als schönstes Dorf der Insel.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Mats / Vor 10 Tage

Absolut zu Recht - Glückwunsch !