Ses Covetes braucht einen neuen Parkplatz. | Archiv

0

Der ehemalige Parkplatz am Strand von Es Trenc im Süden von Mallorca muss renaturiert werden. Auf dem Stellplatz im Küstenort Ses Covetes hatten 400 Fahrzeuge Platz. Er wurde allerdings vor vier Jahren geschlossen, weil er sich auf Küstenschutzgebiet befindet.

Das Grundstück von 5200 Quadratmeter muss laut Vorgaben des balearischen Umweltministeriums innerhalb eines Jahres für die Neubepflanzung vorbereitet werden.

Ähnliche Nachrichten

Die Gemeinde Campos, auf deren Gemarkung der beliebte Naturstrand liegt, will noch in diesem Sommer einen neuen Parkplatz außerhalb des Küstenortes eröffnen. Die Arbeiten für den neuen Stellplatz und seine Infrastruktur kosten 485.000 Euro. (cls)