Mutter und Tochter verunfallten in Palma mit einem solchen E-Roller. | Archiv

8

Bei einem Unfall mit einem E-Roller in Palma de Mallorca sind am Freitagmorgen eine Mutter und ihre Tochter verletzt worden. Wie die MM-Schwesterzeitung "Ultima Hora" berichtet, waren die beiden nahe des Freizeitdorfs Pueblo Español ohne Helm auf dem Gefährt unterwegs, als sie von einem Auto angefahren wurden.

Ähnliche Nachrichten

Dem Bericht zufolge fuhren Mutter und Tochter auf der falschen Straßenseite, der Autofahrer habe keine Chance gehabt auszuweichen. Das Kind wurde bei dem Unfall leicht am Kopf verletzt. (cze)