Überfall auf Mallorca-Tierheim – Pitbulls gestohlen

| | Son Reus, Palma, Mallorca |
Diese beiden Hunde wurden aus dem Tierheim Son Reus entwendet.

Diese beiden Hunde wurden aus dem Tierheim Son Reus entwendet.

Foto: Son Reus

Das Tierheim Son Reus in Palma de Mallorca ist an diesem Wochenende überfallen worden. Wie die MM-Schwesterzeitung "Ultima Hora" berichtet, seien mehrere Personen in die Einrichtung eingedrungen und hätten dort unter anderem zwei Pitbulls entwendet.

Mitarbeiter hatten sich am frühen Samstagmorgen über die geöffneten Zwinger gewundert und die Polizei verständigt. Einer der beiden Hunde leidet an Leishmaniose und ist dringend auf Medikamente angewiesen. Die Ermittler gehen davon aus, dass die Pitbulls entwendet wurden, um sie bei illegalen Hundekämpfen einzusetzen. (cze)

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Currently there are no comments.