Immobilienmesse im Kongresspalast abgesagt

| | Palma, Mallorca |
Am letzten Septemberwochenende sollte eigentlich eine Immobilienmesse im Kongresspalast in Palma stattfinden.

Am letzten Septemberwochenende sollte eigentlich eine Immobilienmesse im Kongresspalast in Palma stattfinden.

Foto: Mallorca Magazin

Wie das Mallorca Magazin aus Teilnehmerkreisen erfahren hat, ist die für den 27. bis 29. September im Kongresspalast Palma geplant gewesene Immobilienmesse vom Veranstalter abgesagt worden.

Das bestätigte der Veranstalter in Madrid ebenfalls auf Anfrage. Informationen über einen Ersatztermin oder die Erstattung vorab geleisteter Zahlungen liegen nicht vor. (dise)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Majorcus / Vor etwa 1 Jahr

@Wima11: Ich danke Ihnen für Ihre Diffamierung. Voltaire würde den Hut vor Ihnen ziehen.

Hajo Hajo / Vor etwa 1 Jahr

Gut so, der Ausverkauf der Insel im Tausch Betongeld gegen Null-Zinsen, muß nicht so weiter gehen. Ausserdem, je mehr die Insel besiedelt wird, um so mehr Verkehr, Gewerbe und Naturverlust. Der GOB hat ja sonst auch dauernd die Klappe auf, daber da hat er sich nicht dagegen ausgesprochen.

Wima11 / Vor etwa 1 Jahr

@Majorcus: Verschwinden Sie von der Erde, damit ist nicht nur der Umwelt geholfen sondern auch der Menschheit!

Majorcus / Vor etwa 1 Jahr

Wozu bitte eine Immobilienmesse auf Mallorca in der Zeit des Internets und wenn die EXPOreal wenige Tage später stattfindet ... Aber gut, wenn weniger Personen anreisen - das schont die Umwelt!