Palma de Mallorca ist die teuerste Stadt Spaniens

| |
Palma ist die teuerste Stadt Spaniens.

Palma ist die teuerste Stadt Spaniens.

Palma de Mallorca ist die teuerste Stadt Spaniens. Zumindest wenn man die Preise für einen "vollen Einkaufswagen" vergleicht, ein hierzulande beliebtes Instrument um festzustellen, wie viel Bewohner einzelner Orte für einen etwa gleichen Einkauf im Supermarkt bezahlen.

Palmesaner müssen demnach 11 Prozent mehr für ihren Lebensmitteleinkauf hinblättern als beispielsweise Bewohner von Jérez de la Frontera (Andalusien), Vigo (Galicien) oder Ciudad Real (Kastilien-La Mancha), die zu den billigsten Städten gehören.

Die Daten stammen von der Verbraucherschutzorganisation OCU. Sie vergleicht jährlich die Preise in 90 Supermärkten vor Ort. Auch regional gehören die Balearen zusammen mit Katalonien zu den teuersten Gegenden, am billigsten ist es in der Autonomen Gemeinschaft Murcia und in Galicien.

Wer weiß, wo man am günstigsten einkaufen kann, kann gemäß der Studie bis zu 1000 Euro im Jahr sparen. Auf Mallorca gehen Sparfüchse der Erhebung zufolge besonders gerne zu Alcampo und zu Mercadona. Dennoch bezahlen Palma-Einwohner über das Jahr gesehen 500 Euro mehr im Supermarkt als in den günstigsten Gemeinden des Landes. (cze)

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Hajo Hajo / Hace about 1 month

Mallorcus@ es reicht jetzt mit Ihrem Unfug! Sie wohnen nicht hier, also reden Sie nicht.

Der ÖPNV im Verkehrsverbund hat damit nix zu tun und er ist ausserdem hervorragend ausgebaut. Es gibt keine Gemeinde die nicht mit Buss oder Bahn zu erreichen ist. CMT bedient den Großstadtbereich Palma und TIB die Insel rundum. Dazu kommt noch die U.Bahn und S-Bahn(Tren). Weiterer Ausbau bzw. Verlängerung der S.Bahn beginnt kommendes Jahr.

Karte des Gesamtnetzes = https://www.tib.org/de/web/ctm/mapa-simbolic

Sie können die Karte der innerstädtischen Verkehrsmittel im Taschenformat an den folgenden Punkten erwerben: Informationpunkt Öffentliche Verkehrsmittel Palma Estació Intermodal, planta -1. Plaça d'Espanya, s/n, 07002 Palma de Mallorca.

Oder als PDF oder JPG ausdrucken = https://www.tib.org/documents/30683/74819/Mapa+Simbolic+Estiu+2019-01.jpg/7aa2c732-db0e-6090-4eba-8463fce6e49b?t=1558430212857

Majorcus / Hace about 1 month

Und warum ist dann der ÖPNV so schlecht ausgebaut?