Später Dezember-Nachmittag auf Mallorca. | Ultima Hora

11

Wer Weihnachten auf Mallorca verbringen will, braucht womöglich nicht die Heizung einschalten. Nach ersten Prognosen der Wetteragentur Aemet vom Montag bleiben die Tageshöchstwerte bei 20 Grad. Zum Fest hin sollen sie sogar auf 22 Grad steigen.

Auch nachts geht es bis auf Weiteres nur im Gebirge unter die Zehn-Grad-Marke. Einzig ein manchmal stürmischer Wind dürfte das Wettervergnügen auf der Insel etwas trüben, ab und zu könnte es örtlich regnen.

Ähnliche Nachrichten

In deutschen Landen wird es an Weihnachten nach ersten Prognosen derweil wohl nass werden. Bei halb so niedrigen Werten wie auf Mallorca und Regen satt dürfte das Feiern dort eher verschnupft ausfallen.