Auto überschlägt sich nach Crash gegen Laterne

| |
Das Auto kam in den frühen Morgenstunden von der Fahrbahn ab und überschlug sich, nachdem es gegen eine Straßenlaterne geprallt war.

Das Auto kam in den frühen Morgenstunden von der Fahrbahn ab und überschlug sich, nachdem es gegen eine Straßenlaterne geprallt war.

Foto: UH

Ein Verkehrsunfall hat sich in den Morgenstunden in Palma ereignet. Auf der Höhe des Gesa-Gebäudes, Richtung Llucmajor, war ein Auto gegen eine Laterne gefahren.

Eine Person blieb im Auto eingeklemmt. Die Feuerwehr und ein Krankenwagen kamen zu der Unglücksstelle und befreiten das Opfer. Das Auto war von der Fahrbahn abgekommen und prallte gegen eine Laterne, was zum Umkippen des Gefährts führte. Eine Insassin wurde dabei verletzt.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.