Erneut verstärkte Kontrollen angekündigt

| | Palma, Mallorca |
Auf der Autobahn von Palma Richtung Flughafen wird recht häufig kontrolliert.

Auf der Autobahn von Palma Richtung Flughafen wird recht häufig kontrolliert.

Foto: Alejandro Sepúlveda

Zu Beginn der Ostertage wird die Polizei auf Mallorca die Kontrollen von möglichen Verstößen gegen die Ausgangssperre weiter intensivieren.

Ziel der Maßnahme ist vor allem, zu verhindern, dass Bürger der Balearen-Metropole Palma versuchen, die Feiertage an ihrem Zweitwohnsitz auf dem Land oder an der Küste verbringen – wozu das frühlingshafte Wetter geradezu einlädt.

Polizeisprecher Francisco Molina äußerte sich grundätzlich zufrieden über das Verhalten und die Solidatität der meisten Palmesaner. Er meinte aber auch: "Wir wollen daran erinnern, dass der Weg, die Verbreitung des Virus zu verhindern ist, zu Hause zu bleiben. So schützt man sich und so schützt man andere."

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

frank / Vor 1 Monat

Richtig so.Bin im Lebensmittelhandel tätig und bin täglich auf den Straßen unterwegs.Ich seh genug um sagen zu können : Je mehr und intensiver die Kontrollen, auch in Neben - und Seitenstraßen , umso besser.