Mallorca Magazin Golfcup in Camp de Mar

| Camp de Mar, Mallorca |
Golfen in Camp de Mar – im Hintergrund das Halfwayhouse, wo das MM-Turnier endet.

Golfen in Camp de Mar – im Hintergrund das Halfwayhouse, wo das MM-Turnier endet.

Foto: Archiv

Golfer verfügen in Corona-Zeiten über einen Vorteil: Sie haben kein Problem damit, bei der Ausübung ihres Lieblingssports den gebührenden Abstand zu wahren. Und so wächst in diesen Tagen die Vorfreude auf den „Mallorca Magazin Golfcup powered by Minkner & Partner”.

Das Turnier wird am Samstag, 26. September, auf dem Platz von Golf de Andratx in Camp de Mar ausgetragen. Die Teilnahme kostet 129 Euro pro Person, Anmeldungen an den Club: info@golfdeandratx.com oder Tel. 971-236280.

Wie bei MM-Events üblich, bekommen die Teilnehmer einiges geboten – natürlich immer unter strenger Einhaltung der aktuellen Corona-Regeln. Gespielt wird über 18 Loch, das Turnier ist vorgabewirksam.

Los geht es mit Kanonenstart um 10 Uhr. Für Halfway-Verpflegung ist selbstverständlich gesorgt. Im Anschluss an die sportliche Runde folgt der gesellige Teil. Dann wartet im Halfwayhouse ein Büfett, dort findet auch die Siegerehrung statt. Es gibt eine Tombola mit attraktiven Preisen. Für den musikalischen Rahmen ist Rony B. verantwortlich, so wie es schon bei etlichen MM-Golfturnieren der Fall war.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Roland / Vor 8 Monaten

Die Gutbetuchten unter sich. Viel Spaß. Mal sehen, ob das zukünftig alles so bleiben wird, wenn es auch Mallorca keine Bediensteten mehr gibt. Die sind alle verschuldet und werden zum Festland auswandern.