Coronakritische Schmierereien auf Bunkern am Es-Trenc-Strand

| | Mallorca |
So fanden Strandgäste einen der Bunker vor.

So fanden Strandgäste einen der Bunker vor.

Foto: Twitter

Die Wände der am Es-Trenc-Strand im Süden von Mallorca befindlichen Bürgerkriegs-Bunker sind mit Schmierereien verunziert worden, die die Existenz der Corona-Pandemie in Frage stellen. In Schwarz und Rot wurden dort unter anderem Worte wie "Covidiotas", "Coronafake" oder "Coronatimo" hingeschrieben.

Die Bürgermeisterin der zuständigen Gemeinde Campos, Francisca Porquer, sagte, dass diese Schmierereien in der Nacht zum Sonntag angebracht worden seien. Es handele sich bereits um den zweiten Vorfall dieser Art innerhalb von 15 Tagen.

Die jahrzehntelang grauen Bunker am Es-Trenc-Strand waren in den vergangenen Jahren weiß angestrichen und mit Sentenzen des Schriftstellers Miquel Costa i Llobera verziert worden. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Silke / Vor 26 Tage

@Metti: Ganz ehrlich, ich bin es leid, mir das Geschreibe von Ihnen und Majorcus noch anzutun. Wenn jemand blind alles glaubt, was in den Medien verbreitet wird und solche Vorurteile hat, dann kann man mit solchen Menschen einfach nicht auf einem normalen Niveau diskutieren. Ich erspar mir das in Zukunft. Es hat keinen Sinn, hier noch irgendeinen vernünftigen Kommentar abzugeben. Nur eins noch: Es gibt immer zwei Seiten der Medaille!

Metti / Vor 27 Tage

Silke: mein Argument Deutsche sind affin für Verschwörungstheorien. Bester Beweis: Zwei Coronademos. Zweimal Redner über Verschwörungstheorien. A sind die Deutschen geblieben und haben sich das angehört, B haben Mallorquiner/Spanier wo dieser Redner anfingen mit Gates u. Co. diese Demos verlassen. C schau die die Zahlen in Deutschland an, die zu solchen Demos gehen und schau dir die Zahlen in anderen Lädern an, sofern so eine Verschwörungsdemo stattfindet. Ach ja, ich persönlich bin der Meinung, das die aktuellen Maßnahmen überzogen sind. Ich lehne aber Demos ab, die nicht um die Sache gehen, sondern um Verschwörungstheorien. Desweiteren hast du ein gravierendes Problem damit, wenn man gegen deine Landsleute redet. Warum? Hier gibt es viele Glücksritter. Überzogene Preise und schlechte Qualität...und sorry schon mal vorab, ALLES DEUTSCHE....nur Einzelfälle...nein...

Silke / Vor 27 Tage

@Majorcus: War ja klar, dass Sie Ihren "Jünger" in Schutz nehmen müssen. Und das letzte Wort haben Sie auch immer gerne.

Ich vermisse Ihre altbekannte @@@@@@@@@@@@-Zusammenfassung!

Majorcus / Vor 27 Tage

@Silke: Metti ist ordentlicher Handwerker - den nimmt Maß & macht dann ein Angebot - so gibt es keine Vorurteile ...

Silke / Vor 27 Tage

@Metti: Und genau das habe ich damit eben nicht gemeint... Immer noch so schnell mit Vorurteilen und wieder ganz explizit gegen Deutsche. Das hört bei Ihnen wohl nie auf!

Eine andere Meinung zuzulassen kommt für Sie wohl nicht in Frage.

Majorcus / Vor 28 Tage

@Covidiot: Ich bin mir sicher, dass es eher in der Nähe der Weiterverarbeitung Ihrer Wahrnehmung gährt ... @Doooffighter: Vielleicht beschäftigen Sie sich besser mal mit III. Reich und Erwachet ... - oder sind Sie Reichsbürger, Identitären oder Neo-.... ? @frank: Dummheit ist international!

Metti / Vor 28 Tage

Freefighter: wenn du mit vernünftigen Argumenten kommst und nicht diesen Verschwörungsschwachsinn, dann kann man deine Kommentare ernst nehmen. Silke: wenn du mit Meinungsfreiheit meinst, das Verschwörungstheorien, wie zB. drohende Diktatur, Deepstate, Bill Gates, zu unterstützende Meinungen sind...dann bist du in Deutschland gut aufgegehoben...da gibt es genug Gruppen, denen du dich anschließen kannst..Covidiot: Rechtschreibkeule ist armselig...Aber hier gibt es ja nur Erwachte...weil fast alle hier, dem Verschwörungswahn nachgehen....was macht ihr, wenn eure Theorien nicht eintreten?

Freedomfighter / Vor 28 Tage

@Metti: Unterlasse deine beleidigenden und „doofen“ Kommentierungen zu meinen Kommentaren! Wer hier echt dumme Sprüche schreibt? Einfach in deinen Spiegel schauen! Und lerne etwas englisch? Oder hast du eine Schreibschwäche?

frank / Vor 29 Tage

Tja.Sind wohl doch nicht immer die Deutschen, die Corona anzweifeln......

Michael Düsseldorf / Vor 29 Tage

Also ich sehe auf dem Bild nichts verschmiert. Eher ganz deutlich eine Meinungskundgabe.