Die Feuerwehr hatte wegen des Sturms viel zu tun. | J. Morey

0

Ein Metallteil hat sich während des heftigen Sturms am Wochenende in einem Restaurant in Palma de Mallorca gelöst und ist auf zwei Gäste gefallen, die sich auf der Außenterrasse befanden. Einer von ihnen musste mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus von Son Espases eingeliefert werden.

Wie der Rettungsdienst auf Twitter berichtete, müssten die Einsatzkräfte bis Samstagmittag 188-mal wegen sturmbedingten Vorfällen wie umgestürzten Bäumen und abgeknickten Ästen ausrücken.

Ähnliche Nachrichten

Auf Mallorca wurden 188 Vorfälle registriert, am stärksten betroffen war Palma mit 92 Einsätzen. Auf Menorca mussten die Einsatzkräfte zehnmal, auf Ibiza viermal und auf Formentera zweimal ausrücken.