So sieht die Wetterkarte für Freitag aus. | Aemet

2

Nur wenige Tage nach dem jüngsten Sturm braut sich erneut etwas vor Mallorca zusammen. Laut den Meteorologen des Wetterdienstes Aemet erreicht am Freitag ein Schlechtwettergebiet die Insel. Der Wind weht stark aus dem Westen bis Südwesten, es ist mit ergiebigem Niederschlag zu rechnen.

Deswegen und wegen bis zu vier Meter hoher Wellen gilt an jenem Tag auf Mallorca ab dem Mittag die Warnstufe Orange im Westen Süden und Südwesten von Mallorca.

Die Temperaturen sacken wegen des Sturms erneut ab, und zwar von 27 auf nur noch 22 Grad. Nachts wird es mit 14 Grad bereits richtig kühl.

Ähnliche Nachrichten

Am Samstag soll es mit 22 Grad recht kühl werden, wiewohl der Wind dann nicht mehr stark weht. Am Sonntag wird mit 23 Grad gerechnet.