Das Boot liegt schon seit einigen Tagen am Strand. | UH

1

Schon seit mehreren Tagen liegt ein kleines Segelboot am Strand von Cala Fornells im Westen von Mallorca. Es havarierte offensichtlich bei einem Sturm, der die Gegend am 21. Oktober heimsuchte.

Die Polizei geht davon aus, dass das Boot in der Bucht vor Anker lag, vom Wind losgerissen und von den starken Wellen an den Strand bei Paguera gespült wurde.

Ähnliche Nachrichten

Der Eigentümer des Seglers ist nach Angaben der Guardia Civil über den Vorfall informiert worden, hat aber noch keine Schritte zur Bergung des Boots unternommen.