Brand im Parkhaus am Flughafen von Palma de Mallorca

Palma, Mallorca |
Brand im Parkhaus des Flughafens von Palma de Mallorca.

Brand im Parkhaus des Flughafens von Palma de Mallorca.

Foto: ultimahora.es

Im Parkhaus des Flughafens von Palma de Mallorca ist am Freitagnachmittag ein Großbrand ausgebrochen. Die Flammen wurden in der vierten Etage des Gebäudes entdeckt und von der Feuerwehr gelöscht. Über dem Flughafengelände war eine riesige schwarze Rauchwolke zu sehen.

Ersten Ermittlungen zufolge hatte sich das Feuer aus noch unbekannter Ursache in einem Auto entzündet. Die Flammen zerstörten drei weitere geparkte Autos. Es kam zu mehreren Detonationen, als die Benzintanks explodierten.

Nationalpolizei und Guardia Civil riegelten die Zone ab. Zuvor hatten viele Autobesitzer um jeden Preis versucht, ihre in dem Gebäude geparkten Autos in Sicherheit zu bringen. Beim Notrufdienst 112 ging eine Flut von Anrufen ein, um Alarm zu schlagen. (as)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Roland / Vor 10 Monaten

@ Majorcus

Was eine schwachsinnige Anmerkung.

jonas / Vor 10 Monaten

Benzintanks explodieren nicht, u.A. weil in den Tanks gar keine explosiven Gemische entstehen. Die platzen bestenfalls oder laufen nur aus. Auch Gasflaschen blasen ab oder platzen. Vemutlich waren die "Explosionen" geplatzte Reifen. Die Krönung ist aber "Detonation". Wenn da etwas detoniert ist, dürfte ein erheblicher Teil von Parkhaus nur noch ein Trümmerhaufen sein. Früher war vieles beser, da hatte eine Zeitung oder ein Magazin wirklich noch etwas mit Journalismus zu tun. Das hier ist bestenfalls Kindergarten.

Sascha Zierke / Vor 10 Monaten

Gibt es inzwischen Infos auf welchen Parkplätzen (Nummern) es gebrannt hat? Unser Auto steht (hoffentlich noch) auch dort auf Ebene 4......

Gunnar / Vor 10 Monaten

@ Majorcus Vielleicht von Vögeln ausgelöst? Vierter Stock, ziemlich weit oben.

Peter / Vor 11 Monaten

Für die Betroffenen schrecklich, für die Feuerwehr ab dem Zeitpunkt wo sie wusste keine Menschen in Gefahr, sicher eine sehr gute Übung.

Majorcus / Vor 11 Monaten

Eine heiße Sanierung?