Intakte Seegraswiese vor Mallorca. | Ultima Hora

2

Vor den beliebten Stränden von Illetes westlich von Palma de Mallorca findet sich massenhaft zerstörtes Seegras. Darauf wies am Dienstag die Meeresschutzorganisation "Mallorca Blue" hin. Das alles sei durch ankernde Boote ausgelöst worden, hieß es in einer Pressemitteilung.

Besonders vor der bei der auch bei Urlaubern beliebten Cala Comtessa befindet sich den Angaben zufolge im Wasser totes Seegras.

Ähnliche Nachrichten

Die rund um Mallorca wachsenden geschützten Pflanzen tragen entscheidend dazu bei, dass das Wasser nicht allzu sehr kontaminiert. Sie sorgen darüber hinaus für die Zufuhr von Sauerstoff.