Lockdown für Palma de Mallorca im Gespräch

| | Mallorca |
Corona-Massentest in einem Viertel von Palma.

Corona-Massentest in einem Viertel von Palma.

Foto: Ultima Hora

Die Regierung von Mallorca und den Nachbarinseln debattiert einen möglichen Lockdown in Palma de Mallorca ab Montag, 11. Januar. Laut Informationen der MM-Schwesterzeitung Ultima Hora fordern dies das Landes-Gesundheitsministerium und Corona-Experten von Ministerpräsidentin Francina Armengol.

Diese neige jedoch dazu, das nicht anzuordnen, zumal so eine Maßnahme bei den vielen Arbeits-Pendlern kaum zu kontrollieren und deswegen letztendlich wenig effektiv sei. Bereits vor einigen Tagen hatte Armengol gesagt, dass die geltenden Maßnahmen ausreichten, wenn sich alle daran hielten.

Auf den Intensivstationen der Balearen befinden sich inzwischen mehr als 100 Menschen, die Einrichtungen sind bereits zu mehr als 50 Prozent ausgelastet. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Majorcus / Vor 1 Monat

@Tscharlie Häusler: UNklar, ob Sie Frank oder frank meinen - Sehr vorbildlich, dass Sie A-H-A einfordern - nur hat der von Ihnen verteidigt Querschwurbler Freedoofrighter genau das in seinem post gar nicht geschreiben .... hatten Sie dessen Kommentar gar nicht gelesen? @DonQuixote: Keine Parole, ein Warnhinweis. So etwas sollten Sie von verscheindenen online platformen kennen.

DonQuixote / Vor 1 Monat

@Majorcus : Interessante Parole welche Sie immer wieder am Ende ihrer Posts neuerdings anhängen🤔

Tscharlie Häusler / Vor 1 Monat

@Franc(o): Sie mit Ihren wahnsinnigen Kommentaren, dürfen niemals etwas zu melden haben! Ihr Schwärmen für die Sozialisten und Kommunisten könnte einigen Menschen geradezu Angst machen! @an einige Kommentar-Kommentatoren: Was ist u.a. an Freedomfighters Kommentar falsch, wo er doch auf die AHA-Regeln auch in öffentlichen Verkehrsmitteln und die Ansteckungsgefahr am Arbeitsplatz hinweist? ;-))

Majorcus / Vor 1 Monat

@AFD-Michel: Eine besser durchdringende Beobachtung der AFD durch den Verfassungsschutz würde helfen ;-) @Frank: "Alexander, Christian, FM Parker und Konsorten" werden alsTrolle doch für den Unsinn bezahlt ... Der beauftragende Diktator findet das toll!

frank / Vor 1 Monat

@majorcus.Belegen Sie bitte Ihre hier geäußerte Vermutung, daß @Alexander &Co.bezahlte Trolle sind !!!!!!

Frank / Vor 1 Monat

@Alexander, FM Parker und Konsorten: Das ist die Höhe von Zynik und verbreiten von Fake-News! Was daraus wird, kann man gerade in den USA sehen! In der EU gibt es keine Diktatur! Fahren Sie mal nach China und lassen solche Kommentare ab, dann wissen Sie was eine Diktatur ist! Das diese Regierung unfähig ist, ist unbestritten, aber dann sollten Sie eine Partei gründen und DEMOKRATISCH dagegen kämpfen! Abee das ist Ihnen offensichtlich zu schwierig, da Sie dann nicht nur Sprüche klopfen können, sondern Handfeste Politik machen müssten! Ich schäme mich, das ausgerechnet Deutsche so etwas wie Sie hier behaupten! Reichen zwei Diktaturen in der letzten deutschen Geschichte nicht, um sich solche Kommentare zu verkneifen?

Michel / Vor 1 Monat

Jetzt warte nur noch auf die EILMELDUNG Wahlen werden abgeschafft.

Es besteht die Befürchtung, die könnten etwas ändern 🧨

Stefan Meier / Vor 1 Monat

@Christian Beim lockdown bis mindestens 31.01. habt ihr jetzt ja genug Zeit Eurer Halbwissen zu erweitern. Wenn das nicht gelingt, ist Mutti wohl auch bereit dies noch bis Ende März zu verlängern. Stubenarrest weil ihr bockig war. Super.

Alexander / Vor 1 Monat

Ja Einschließen, das wird gerne mit Andersdenkenden in Diktaturen gemacht. Noch sind wir nicht soweit und soweit wird es nicht kommen, da hilft die ganze Panikmache nichts. Die Politiker pfeifen bereits aus dem letzten Loch, die haben absolut keinen Plan mehr. Alles wird gut :-)

Christian / Vor 1 Monat

Also ich bin auch ein Gesundheitsexperte wie Herr Gates auch, habe zwar nicht selbigen Kontostand, aber genug gefährliches Halbwissen...ich glaube damit komme ich auf selbige Stufe wir Frau Castro und Gomez...oder ich glaube Einwegdenkenden Menschen. Majorcus, Du bist der einzige Troll, keiner von uns kann was dafür das Dir Poppy wegelaufen ist. Unite behind the lies.