Flugzeug mit Pfizer-Impfdosen auf dem Flughafen von Mallorca. | Ultima Hora

19

Auf Mallorca wird jetzt versucht, durch eine beschleunigte Impfkampagne das Virus zurückzudrängen. Das balearische Gesundheitsministerium will Krankenpfleger und -schwestern laut Medienberichten bitten, jenseits ihrer Schichten Menschen gegen die Corona-Krankheit zu schützen.

Dass die Kampagne bislang eher schleppend verläuft, liegt an einem akuten Personalmangel im Gesundheitsbereich, da sich viele Mitarbeiter im Gesundheitswesen in Quarantäne befinden.

Ähnliche Nachrichten

Die Corona-Inzidenz auf Mallorca ist weiterhin sehr hoch. Debattiert wird in der Regierung unter anderem ein Lockdown für Palma ab dem 11. Januar.