Blick auf den Tunnel von Sóller. | Ultima Hora

3

In den Tunnel, der das Orangental mit der Außenwelt verbindet, ist am Freitag ein Felsstück gestürzt. Das meldete die Lokalpolizei Sóller. Der Zwischenfall ereignete sich demnach gegen 13.30 Uhr.

Der Tunnel wurde geschlossen, bis der Brocken unter Aufsicht der Guardia Civil weggeräumt werden konnte. Danach wurde er für den Verkehr wieder freigegeben.

Ähnliche Nachrichten

Der Sóller-Tunnel hatte bei einem ADAC-Test im Jahr 2010 als schlechtester in Europa die Note "mangelhaft" erzielt.