Der balearische Corona-Experte Javier Arranz.

10

Die Balearen-Regierung rechnet damit, dass die Ansteckungen mit Covid-19 in den kommenden Tagen wieder zurückgehen werden. Das hatte der balearische Corona-Experte Javier Arranz auf einer Pressekonferenz mitgeteilt. Ebenso läuft die Impfkampagne auf Hochtouren, so Arranz.

Das medizinische Fachpersonal auf den Balearen sieht das hingegen anders: Der Trend der vergangenen Tage zeigt einen kontinuierlichen Anstieg der Corona-Ansteckungen. Die 7-Tage-Inzidenz auf Mallorca liegt derzeit bei 153 Fällen auf 100.000 Einwohnern. Allein am Dienstag verzeichneten die Inseln 315 positiv getestete Personen innerhalb von 24 Stunden.

Ähnliche Nachrichten

Im Vergleich zu vorherigen Corona-Ausbrüchen stecken sich allerdings überwiegend junge Menschen der Altersgruppe zwischen 16 und 29 Jahre an, die hauptsächlich leichte oder gar keine Symptome aufweisen. Auf Mallorca und den Nachbarinseln sind der Corona-Ampel zufolge momentan 37,8 Prozent der balearischen Bevölkerung vollständig geimpft.