Victor Marti ist der amtierende Bürgermeister von Binissalem. | e. ballestero

8

Gegen den amtierenden Bürgermeister von Binissalem, Víctor Martí, ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen Unregelmäßigkeiten im Haushalt. Die Sekretärin des Bürgermeisters sowie ein weiterer Beamter haben vor dem Amtsgericht in Inca am vergangenen Donnerstag gegen Martí ausgesagt.

Ähnliche Nachrichten

Nach Angaben der beiden Angestellten im Bürgermeisterbüro habe er im vergangenen Jahr immer wieder Ausgaben per Dekret genehmigt, ohne dass die Rechnungen ausgeschrieben und im Anschluss durch die Gemeinde überprüft werden konnten. Zu den mutmaßlichen Unregelmäßigkeiten gehört unter anderem die Beauftragung von Unternehmen mit Aufgaben, für die die Stadtverwaltung bereits über Personal verfügt.

Des Weiteren soll er sich seinen Kollegen gegenüber feindselig verhalten haben. Vor Gericht sagte seine Sekretärin aus, sie habe ihn immer wieder auf die Unregelmäßigkeiten hingewiesen, woraufhin er ihr gegenüber verbal ausfällig geworden sein soll. "Ich bin der verdammte Chef" und "Ich habe hier das Sagen" sollen zwei der Aussagen gewesen sein, die er ihr gegenüber getroffen habe.