Reisende im Flughafen von Mallorca. | Ultima Hora

10

Nach der Aufstellung von Schildern im Ankunftsbereich des Flughafens von Mallorca, die Corona-Geimpfte von nicht Geimpften trennen, fragen sich viele Menschen, ob dort auch Kinder von ihren Eltern getrennt werden. Da sei man "gespannt", wie das funktioniere, äußerte ein MM-User auf Facebook. Andere fragten sich, was passiere, wenn Eltern ihre Kinder dort "verlieren" würden. Kinder unter zwölf Jahren sind in der Regel ungeimpft.

Viele finden die Maßnahme, mit der die Balearen-Regierung den Kontrollvorgang beschleunigen will, vernünftig und verweisen auf andere EU-Staaten, wo dies bereits seit längerem praktiziert werde. Andere User beklagten eine angebliche Diskriminierung von Ungeimpften.

Ähnliche Nachrichten

Die Schilder im Flughafen, die Geimpfte von Ungeimpften trennen, wurden vor einigen Tagen aufgestellt. Oppositionspolitiker im Regionalparlament von Palma kritisierten diese Maßnahme.