Eine der neuen Aufladestationen. | Aena

0

Nach einer Wohlfühlzone mit Sesseln und Tischen hat die spanische Flughafenbetreibergesellschaft Aena im Terminal C des Mallorca-Airports auch neue Aufladestationen für Handys in Betrieb genommen. Es sind acht an der Zahl, wie am Mittwoch mitgeteilt wurde.

In den Säulen ist es möglich, die Geräte mit einem Kabel oder auch drahtlos wieder aufzuladen.

Der Terminal C ist der neueste Ein- und Aussteigebereich. Er gilt als vorzugsweise von Deutschen besuchter Ort, weil dort vor allem Flugzeuge aus der Bundesrepublik ankommen.