Hochhäuser in Arenal. | Ultima Hora

0

Anwohner der Playa de Palma auf Mallorca haben die Stadtverwaltung von Palma eindringlich auf die gefährlichsten Unfallorte der Gegend hingewiesen und Abhilfe gefordert. Die Nachbarschaftsvereinigung listete diese ausführlich auf.

Als unfallträchtigster Ort wurde eine Kreuzung mit vier Straßen an den Straßen Carrera Militar und Ca Na Gabriela genannt. Ebenfalls an der Ca-Na-Gabriela-Straße findet sich eine Gabelung zur Estelrich-Straße, wo es ebenfalls immer mal wieder kracht. Die Lage wird dort durch eine Einfahrt auf ein Supermarktgelände noch verschärft.

An folgenden Orten ereignen sich ebenfalls immer wieder Unfälle: Kreuzung Ca Na Gabriela/Avenida América; Einmündung Amilcar- in Cannes-Straße; Kreuzung Asdrúbal-Straße/Carretera Militar.

Ähnliche Nachrichten

Die Nachbarschaftsvereinigung forderte angesichts der häufigen Unfälle dringend die Errichtung von Ampeln in der Urlaubergegend. Zahlreiche Zebrastreifen müssten neu gestrichen werden.