Mariano Rajoy kündigt Wohltaten für Mallorca an. | Teresa Ayuga

0

Gute Nachrichten für die Balearen: Der Residentenrabatt für Flüge zwischen Mallorca und den Nachbarinseln soll demnächst auf 75 Prozent steigen. Das hat Spaniens Ministerpräsident Rajoy jetzt in Palma bei einer Veranstaltung der konservativen Volkspartei PP angekündigt.

Ähnliche Nachrichten

Hintergrund sind die derzeit laufenden Verhandlungen um den Staatshaushalt 2017. Rajoy ist zur Verabschiedung des Zahlenwerks dringend auf die Unterstützung der linken Regionalpartei Nueva Canarias angewiesen. Diese hatte die Erhöhung des Residentenrabatts für Reisen zwischen Inseln gefordert. Aus Gründen der Gleichbehandlung sollen davon nicht nur die Kanaren profitieren, sondern auch die Balearen. Anfang Juni ist die Schlussabstimmung im Parlament vorgesehen.

Für Fahrten mit der Fähre steigt der Rabatt von 25 auf 50 Prozent. Diese Ermäßigung gilt weiterhin auch für Flugverbindungen mit dem spanischen Festland. Im Übrigen soll auch die Subvention für Warentransporte um 30 Prozentpunkte erhöht werden. (mic)