Der deutsche Finanzminister Christian Lindner referiert online auf dem Wirtschaftskongress auf der Insel | Foto: Patricia Lozano

0

Der deutsche Finanzminister Christian Lindner (FDP) hat seine Online-Teilnahme am Wirtschaftsforum "Neu denken" im Hotel Castell Son Claret auf Mallorca zugesagt. Der Kongress, der von Donnerstag, 09. Juni, bis Samstag, 11. Juni, stattfindet, wird von der Fernsehjournalisten Sabine Christiansen geleitet und moderiert.

Ähnliche Nachrichten

Bei der diesjährigen Veranstaltung stehen die Themen Energie-Krise, der Ukraine-Krieg, Wohlstandsverlust, der digitale Wandel sowie das "All als Milliardenmarkt" im Mittelpunkt.
Als Referenten werden unter anderem die Ministerpräsidentin der Balearen, Francina Armengol, Ulrich Reitz, NTV-Wirtschaftschef, Prof. Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung sowie Christian Klein, Vorstandssprecher der SAP SE, erwartet. Auch der ehemalige Raumfahrer Thomas Reiter und der Kremlkritiker Michail Chodorkowski (online aus London zugeschaltet) werden als Redner auftreten.

Ziel der alljährlich stattfindenden Tagung ist eine inhaltliche Vernetzung von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft und das Finden von Lösungen für globale Probleme. Das Wirtschaftsforum wird von der Steuerkanzlei PlattesGroup mit Sitz auf der Insel organisiert.